Zuerst finden Sie gute Bohnen. Dann mahlen Sie sie selbst, für ein möglichst frisches Gebräu. Wenn das nicht gut genug ist, ist es an der Zeit, den Kaffee noch ernster zu nehmen, indem Sie Ihre eigenen Kaffeebohnen rösten.

Während Sie Kaffeebohnen über einem Feuer in einer Gusseisenpfanne rösten konnten, hilft es, die korrekte Ausrüstung zu haben, die die Bohnen zur korrekten Temperatur beim Rühren oder Rühren sie für gleichmäßiges Rösten erhitzt.

Die gute Nachricht ist, dass es zu Hause Kaffee Röstung Optionen, die von sehr preiswert bis mäßig teuer, so können Sie das Wasser zuerst testen, oder springen Sie direkt in eine ernste Kaffee-Hobby. Grüne, ungeröstete Bohnen sind leicht online erhältlich, in Mengen, die für Leute, die trinken wollen, was sie brauen, sinnvoll sind.

Der Nachteil der Kaffeeröstung ist, dass sie Rauch und Geruch erzeugt. Viele Menschen entscheiden sich für das Braten im Freien, während andere es für ausreichend halten, die Maschine in der Nähe eines Fensters oder der Ablufthaube des Ofens aufzustellen. Die besten Kaffeeröster für die beste Tasse Kaffee in der Stadt finden Sie in unserer Liste.

Gene Cafe Home Kaffeeröster

Dieser Röster kann 250 Gramm (etwas mehr als 8 Unzen) Rohkaffee verarbeiten und röstet diese in ca. 15 Minuten, je nach gewünschter Rösttiefe. In der Röstkammer können Sie die Bohnen beim Rösten sehen, so dass Sie den Prozess beobachten können, und die Zeit und die Temperatur sind vollständig einstellbar, so dass Sie genau die Röstung erhalten, die Sie suchen.

Die Rotation außerhalb der Achse sorgt dafür, dass die Bohnen gleichmäßig geröstet werden, ohne unter- oder untergeröstete Bohnen in der Charge, und sie arbeitet leise.

Nuvo Eco Ceramic Handy Coffee Bean Roaster

Machen Sie Ihre Kaffeeröstung zu einem Old-School-Feuerröstverfahren mit diesem Keramik-Bohnenröster mit Rindsledergriff. Obwohl es ein ernstzunehmendes Werkzeug ist, ist es attraktiv genug, es als Dekorationsartikel zu verwenden, wenn es keine Bohnen röstet, so dass Sie es auf dem Display lassen können, anstatt es in der Speisekammer zu verstecken.

Diese hat eine waffelförmige Innenstruktur für gleichmäßiges Rösten, während das hintere Loch die verräterischen Knackgeräusche, die die Phasen des Röstvorgangs signalisieren, zu hören gibt.

Das Keramikmaterial hat eine gute Wärmeleitfähigkeit, um die Bohnen richtig zu rösten, während der Griff aus Rindsleder Ihre Hände schützt, aber es ist ratsam, Handschuhe zu tragen, um sie vor Hitze zu schützen. Der heiße Bräter sollte nicht auf eine kalte Oberfläche gestellt oder in Wasser getaucht werden.